beautiful-green-park-kl.jpg

Anwendung der Karten

Es gibt unterschiedliche Facetten des Lebens. Jeder Mensch, jede Seele, geht seinen/ihren eigenen Weg im eigenen Tempo. So sind auch die Karten zu verstehen. Nichts muss, darf aber alles sein. Vielleicht möchtest du das Ziehen einer Karte zum täglichen Ritual machen und dich von deren Botschaft durch den Alltag begleiten lassen oder dich einfach nur an einem Kartenbild erfreuen. Alles ist möglich. Vertraue deiner Intuition und du wirst die Karten in deiner Art ziehen, lesen und wahrnehmen. Die Kartenbeschreibungen und Texte sind als eine Art der Symbolisierung zu verstehen. Es gibt eine Auswahl von unendlichen Möglichkeiten. Lass die Karten und Texte auf dich wirken, vertraue deiner eigenen Wahrnehmung und lass dich von dieser auf deinem Weg begleiten.

karten-gr.jpg

Unter dem Motto „Poesie trifft Malkunst“ wurden zu den
Affirmationen und Geschichten Zeichnungen und Bilder
gestaltet. Kunst berührt jeden Betrachter und jede Betrachterin anders und immer wieder aufs Neue.


„Kunst macht sichtbar. – Dieser Gedanke steht hinter meinem Schaffen. Unsichtbares sichtbar zu machen. Vergessenes aus der Phantasie hervorzubringen und in eine Welt einzutauchen, wie sie nur die Kunst hervorbringen kann.“
(Heinz Rupp)